Love never ends


The Vampire Diaries RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Caroline Forbes

Nach unten 
AutorNachricht
Caroline Forbes

Caroline Forbes

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 09.07.12

Caroline Forbes Empty
BeitragThema: Caroline Forbes   Caroline Forbes EmptyMo Jul 09, 2012 4:28 pm

" I'm too smart to be seduced by you."









Name:
Forbes

Vorname:
Caroline

Alter:
Forever 17

Herkunft:
Virginia

Wohnort:
Mystic Falls // Haus der Forbes

Beruf & Arbeitsort:
Schülerin an der Mystic Falls High School

Familienstand:
Verliebt in Tyler Lockwood

Spezie:
Vampir




Eltern:
Elizabeth Forbes // Sheriff der Stadt // ca. 40 Jahre alt // Das Verhältnis zwischen Caroline und ihrer Mutter ist eher schwierig. Care hat oft das Gefühl, dass ihre Mutter sie gar nicht richtig liebt und als Vampir hatte sie Angst, dass ihre Mutter das nicht verstehen kann. Nach langer Zeit jedoch akzeptierte Liz ihre Tochter so wie sie war. Und darüber ist die Blondine nun sehr froh.

Bill Forbes // ca 43 Jahre alt // tot
Caroline hat nicht gerade ein gutes Verhältnis zu ihrem Vater. Er hatte die Familie verlassen und das verzeiht ihm die Blondine nicht so einfach. Als er wieder kommt, weiß er, dass seine Tochter ein Vampir ist und foltert sie. Das ist nicht gerade toll für ihre Beziehung. Doch nach einiger Zeit will Bill Tyler helfen mit seiner Verbindung zu Klaus klarzukommen. Dabei wird er verletzt, ins Krankenhaus gebracht und mit Vampirblut versorgt. Er stirbt und weigert sich Blut zu trinken, um die Verwandlung zu vollziehen. Er sagt dass er Caroline liebt und sie genau so geworden ist, wie er und Liz sich das immer erhofft hatten. Dann starb er. Caroline nahm das ziemlich mit.

Geschwister:
Caroline ist ein Einzelkind.

Nachkommen:
//

Andere Familienangehörige:
//





Charakter:
Caroline war einmal ein naiver neurotischer Mensch, der sich nur etwas daraus gemacht hat, dass sie gut aussieht und das Jungs ihr nachsehen, aber diese Zeit ist vorbei. Seit sie ein Vampir ist, hat sie ihre gute Seite entdeckt. Sie hat sich verändert, ist nachsichtig geworden und hat ihr altes Ich abgelegt. Sie ist nun schon einige Zeit ein Vampir, für die Meisten wäre es nicht einmal ein Prozent ihres Lebens, für sie allerdings war es eine lange Zeit, die sie sehr veränderte. Sie ist jetzt nicht mehr so naiv und denkt nach, bevor sie etwas tut. Sie ist eigentlich von Grund auf anders als damals.

Aussehen:
Caroline hat blonde lange Haare die sie meist offen trägt. Ihre Augen sind blau. Sie ist eine sehr zierliche Person und ca. 1,63 m groß. Sie hat eine sehr gute Figur. Die Blondine ist modebewusst und trägt immer Klamotten die gerade in sind. Manchmal trägt sie auch Kleider. Etwas langweiliges würde sie nie tragen.

Stärken:
*ehrlich
*ihr Aussehen
*überzeugend
*mutig
*gibt nicht auf

Schwächen:
*Liebe
*ihre Mutter
*vermisst ihre Menschlichkeit manchmal
*redet oft zu viel
*teilweise egoistisch

Vorlieben:
*ihre Freunde
*Mädelsabende
*Shoppen
*Musik
*Parties

Abneigungen:
*falsche Freunde
*Liebeskummer
*Menschenblut
*allein zu sein
*Lügner

Hobbies:
*feiern
*Zeit mit ihren Freunden verbringen
*tanzen
*shoppen
*telefonieren




Lebenslauf:
Caroline wurde in Mystic Falls geboren. Ihre Mutter ist schon lange Zeit dort Sheriff und hatte nie wirklich Zeit, sich um die Blondine zu kümmern. Als ihr Vater sie verließ war sie noch ziemlich klein und hatte es damals nicht so wirklich verstanden, dafür versteht sie es dafür jetzt umso besser und ehrlich gesagt hasst sie ihn dafür. Caroline wünschte sich damals oft, dass er geblieben wäre, doch wenn sie jetzt genauer darüber nachdenke, soll er bloß da bleiben, wo er jetzt ist. Sie wuchs heran und mit 17 gehörte sie dann zu den beliebtesten Mädchen auf der Schule. Sie genoss dieses Ansehen sehr, als dann der Neue Stefan Salvatore auf die Schule kam, war sie ganz verzaubert von ihm, was allerdings nicht sehr lange anhielt, denn sie lernte seinen Bruder kennen, von dem sie jetzt nur noch behaupten kann, dass er ein absoluter Arsch ist. Er nutzte sie aus um an Blut ranzukommen, was keine wirklich angenehme Erfahrung war und sie nimmt es ihm bis heute noch ein wenig übel. Caroline war immer ein wenig eifersüchtig auf ihre Freundin Elena, da sie das Gefühl hatte, dass alle Jungs bloß scharf auf Elena waren. Caroline kam sich immer nur wie die zweite Wahl vor. Eines Tages aber kam sie nach langem hin und her mit Matt zusammen. Schließlich war Caroline auch mit Tyler und Matt in einen Autounfall verwickelt, an dem sie fast gestorben wäre. Damon gab ihr sein Blut, um sie zu retten. Doch dann wurde sie von Katherine Pierce umgebracht. Naja, ganz tot war sie nicht. Sie wurde zum Vampir. Anfangs kam sie damit gar nicht klar. Sie tötete sogar einen Menschen. Damon wollte sie aus dem Weg schaffen, doch Elena hielt ihn davon ab. Stefan half ihr mit ihrem Vampir Dasein klar zu kommen und er war von da an ihr bester Freund und sie war seine beste Freundin. Und nach einer Weile konnte sie sich kontrollieren. Jedoch bemerkte Matt ihr neues seltsames Verhalten, wodurch ihre Beziehung zu ihm immer schwieriger wurde. Währenddessen kamen sie und Tyler sich aber näher. Sie erfuhr was Tyler war und stand ihm bei seiner ersten Verwandlung bei. Die beiden kamen sich näher, jedoch war Matt immer noch im Rennen. Dass Tyler dann einfach verschwunden ist, machte sie sehr traurig. Als er wieder kam, wurden die beiden von Maddox, Klaus' Hexer, entführt und in die Gruft gesperrt. Die beiden sollten für das Ritual geopfert werden. Doch Damon tauchte auf und rettete Caroline und nach einigem hin und her auch Tyler. Dieser verwandelte siech aber und biss Damon. Caroline und Matt liefen davon und am Ende des Abends trennte sich Matt von der Blondine. Daraufhin war sie echt fertig und fand Trost bei Tyler. Sie schien immer mehr für den jungen Werwolf zu empfinden. Schließlich schliefen die beiden auch das erste Mal miteinander. Kurz darauf wurde sie jedoch von ihrem Vater gefoltert, da sie ein Vampir war. Tyler und ihre Mutter retteten sie. Als Damon beinahe Bill, Caros Vater, umgebracht hatte, ging sie natürlich dazwischen. Eines Tages tauchte dann schließlich Klaus wieder in Mystic Falls auf. Er gab Tyler sein Blut und tötete ihn dann. Caroline wurde von Klaus' Schwester festgehalten und war dabei, als Tyler sich langsam in einen Hybrid verwandelte. Diese Sache belastete ihre Beziehung sehr. Schließlich ist Tyler Klaus zur Loyalität verpflichtet und Caroline kann damit nicht umgehen. Damon's Ratschlag war, dass sie sich einen neuen Freund suchen sollte. Nachdem Tyler die Blondine mittels Eisenkraut bei einem Ball außer Gefecht gesetzt hat, scheinen die beiden getrennt zu sein.

Und schließlich stand ihr 18. Geburtstag vor der Tür. Sie hatte keine Lust diesen zu feiern, doch ihre Freunde überraschten sie. Und letztendlich feierten sie in einer Gruft so eine Art Begräbnis. Tyler tauchte ebenfalls auf und wollte mit Caroline reden. Er sagte, dass er sie lieben würde und küsste sie. Während er sie küsste, biss er sie. Er wollte es nicht, doch so lautete Klaus' Auftrag. Caroline brach zusammen und schrie Tyler an, dass er verschwinden sollte, was er dann auch machte. Matt fand Caroline und brachte sie nach Hause. Dieser Biss hätte tödlich für die kleine Vampirin enden können. Doch dann tauchte Klaus auf. Er ging total liebevoll mit ihr um und Caroline sah eine neue Seite von ihm. Er sagte ihr, dass die Welt so viel zu bieten hatte und sie alles haben könnte. Daraufhin antwortete sie, dass sie nicht sterben wollte. Klaus sah zufrieden aus und ließ sie von seinem Blut trinken, währenddessen wünschte er ihr alles Gute zum Geburtstag. Dann war sie eingeschlafen, doch als sie am nächsten Morgen erwachte, fand sie eine Schatulle mit einer Notiz. Auf dieser Notiz stand 'Von Klaus'. Er hatte ihr ein Armband geschenkt. Sie war komplett verwirrt, versuchte aber nicht daran zu denken. Eines Tages tauchte ihr Vater wieder auf. Er wollte Tyler helfen, um mit seiner Verbindung zu Klaus umzugehen. Jedoch konnte er ihm nicht lange helfen, denn er kam ins Krankenhaus und wurde dann später von Caroline tot aufgefunden. Jedoch war er nicht wirklich tot. Da er Vampirblut im Organismus hatte, war er kurz davor sich zu verwandeln. Er musste Blut trinken um die Verwandlung zu vollziehen, doch er weigerte sich, da er der Meinung war, dass man den Tod nicht austricksen sollte. Caroline war am Boden zerstört, vor allem als ihr Dad ihr sagte, dass sie selbst nach allem was ihr widerfahren war, genau zu dem geworden ist, was er und ihre Mutter sich immer erwartet haben. Dann starb er, was für die Blondine sehr schwer war. Doch das Leben musste weitergehen. Und so kam es, dass sie eines schönen Tages eine Einladung zu einem Ball erhielt. Die Einladung war von Klaus und er hinterließ ihr auch noch ein wunderschönes Ballkleid. Wird sie bei diesem Ball erscheinen?




Avatarperson:
Candice Accola

Zweitcharakter:
//

Regeln gelesen?
Ja

Dürfen wir bei einer Abmeldung oder Löschung deinen Charakter weitergeben?
Ja

Dürfen wir bei einer Abmeldung oder Löschung deinen Steckbrief weitergeben?
Auf Absprache

Dürfen wir bei einer Abmeldung oder Löschung dein Set/Bilder weitergeben?
Auf Absprache

Ist dein Charakter ein Gesuch?
Nein

Name & Alter :
Sarah // 18 Jahre

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene Naidenova

Selene Naidenova

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 08.07.12

Caroline Forbes Empty
BeitragThema: Re: Caroline Forbes   Caroline Forbes EmptyMo Jul 09, 2012 4:40 pm

Ich hab zwar momentan kein so tolles Bild wie Damon, aber mein WOB hast du trotzdem ; D

_________________
Caroline Forbes Beauty10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Caroline Forbes
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Love never ends :: Be a part of it :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: